Sunnysideup Logo

>>> SUNNYSIDEUP sucht BÄSSE und TENÖRE <<<


Sunnysideup - Der Chor

Du möchtest mitsingen? Wunderbar!


Wir freuen uns über motivierte Sängerinnen und Sänger, die regelmäßig an den Proben teilnehmen können und Sunnysideup mit ihrer Stimme bereichern.

Geprobt wird immer montags um 19:30 Uhr. Zur Zeit online (Jamulus), aber nach Corona auch wieder in Hamburg-Eimsbüttel.

Melde Dich bitte bei dem entsprechenden Stimmsprecher für weitere Details:

sopran@sunnysideup-hamburg.de
alt@sunnysideup-hamburg.de
tenor@sunnysideup-hamburg.de
bass@sunnysideup-hamburg.de


Don‘t stop us now - die Sunnysideup-C(h)orona-Chronik

Was zunächst niemand so richtig wahrhaben wollte, wurde im Frühjahr 2020 ziemlich schnell traurige Gewissheit. Präsenzproben für Laienchöre waren ab Mitte März untersagt.

Bereits am 23. März fand die erste ZOOM-Probe statt. Als es wieder möglich wurde, haben wir schnell eine Kirche und später eine open air Probenmöglichkeit auf einem Schulhof gefunden. Als es Richtung Herbst zu kalt wurde, konnten wir in eine geräumige Aula mit hoher Decke umziehen. Alle Präsenzproben wurden auch über ZOOM übertragen.

In der Zeit der digitalen ZOOM-Proben haben wir insgesamt vier Lieder als ‚Chorerlebnis‘ eingesungen. Hinzu kam die Zusammenarbeit mit BMVT, einem Hamburger Elektro-Swing-Projekt.

Nachstehend eine kleine Chronik:

23.03.20 erste digitale ZOOM-Probe
26.04.20 Chorerlebnis I – Don‘t stop me now
25.05.20 Chorerlebnis II – Not ready to make nice
29.06.20 digitales Chorgrillen
17.08.20 Start Präsenzproben in St. Martinus – hurraaa!
07.09.20 Start Präsenzproben auf dem Kaifu-Schulhof – je nach Wetter auch in der Aula
20.09.20 Veröffentlichung von „Moskau“ im Mix vom Hamburger Elektro-Swing-Projekt BMVT – eingesungen von Sunnysideup
02.11.20 erneuter Umstieg auf ZOOM-Proben aufgrund des Verbots von Präsenzproben
09.11.20 Start der Einstudierung zweier amerikanischer Weihnachtslieder
14.12.20 digitaler Jahresausklang - Weihnachtsliedersingen & Online-Glühwein-Beisammensein
16.12.20 digitales „Ständchen“ von den Wise Guys - kurzfristig einstudiert als Geburtstagsüberraschung eines ‚rundenden‘ Chormitglieds
19.12.20 Chorerlebnis III & IV - die eingesungenen Weihnachtslieder sind fertig abgemischt und als musikalischer Gruß verschickbar
18.01.21 Start der Proben unseres neuen Exklusivarrangements von Oliver Gies
08.02.21 digitale Plattform für die Proben ist ab sofort JAMULUS – aus Einzelstimmen wird wieder ein Chor!
28.05.21 Hurraaa! - der Hamburger Senat erlaubt Präsenzchorproben im Freien ab dem 1. Juni

Festzuhalten bleibt, dass der Chor durchgehend (bis auf die üblichen Ferientermine) geprobt hat und die Mitgliederzahl bis heute stabil ist.

Der Umstieg von ZOOM auf JAMULUS ermöglicht uns, endlich wieder gemeinsam zu singen. Aufgrund der nur geringen Latenz hören wir uns und bekommen Chorgefühl zurück.

Zwei der Tenöre stehen jedem Chormitglied als Technik-Support zur Verfügung und ermöglichen somit allen die Teilnahme an dieser Art Proben. Auf ZOOM hatten wir die Probe in 4 Stimmproben unterteilt. Fortan proben wir wieder mit Chorklang.

Sommergrillen und Vorweihnachts-Glühwein fanden digital statt und erfreuten sich reger Beteiligung. Von Zeit zu Zeit war uns darüberhinaus immer daran gelegen, Stimmungsbilder einzuholen um möglichst alle Chormitglieder abzuholen bzw. mitzunehmen.

Das Ergebnis ist eine starke Chorgemeinschaft, die sich von Corona nicht unterkriegen lässt.

Wen das neugierig macht, auf dessen Mail freuen wir uns!